Unterwegs
420 Fahrt W

Wir fahren nach drei Tagen weiter durch Andalusien, genießen die Fahrt.

Obwohl wir morgens losgefahren sind, verfliegt der Tag und so übernachten wir wieder einmal “frei stehend”.

422 Gegend 782
424 Fahrt 782
426 Fahrt 782
428 Unterwegs W

Am Playa La Higuerica übernachten wir, hier stehen etwa zwei Dutzend Wohnmobile, viele Marokkofahrer sind auf dem Rückweg.

So sitzen wir Abends zusammen und hören die Geschichten der Marokko Überwinterer, tauschen Reisetipps für Analusien und Portugal aus.

430 Playa La Higuerica 782
432 Playa 782
434 Playa 782
440 Urlaubssiedlungen W

Morgens fahren wir weiter und sehen uns die nächste Urlaubssiedlung an, parken und laufen an der Promenade entlang.

Sehr viele Ferienwohnungen werden zum Verkauf angeboten, es gibt einfach zu viele, alles ist zugebaut.

Wir finden es gar nicht schön, jeden Hang so zu verbauen.

442 zugebaut 782
444 Parken 782
446 Promenade W

Für uns ein abschreckendes Beispiel, direkt neben Wohnhöhlen in den Felsen sind Hotelanlagen und Ferienhäuser in Massen entstanden.

Kommerzielle Interessen sind leider wichtiger ........

448 Hotel 782
450 Wohnwand 782

Wir Parken das Wohnmobil und fahren mit den E- Rädern durch die Stadt.

Als wir ein CONSUM Supermarkt sehen, geht Frau erst mal einkaufen, denn die “Oferta”´s locken Frau in den Laden ( grins ).

Obwohl wir eigendlich gar nicht einkaufen wollten, füllt sich der Einkaufswagen mit Baguette, Birnen, Fleisch, Weintrauben, Getränke usw.

Toll finden wir die Häuser in der Siedlung durch die wir fahren, Schilfdächer haben wir in Spanien selten gesehen

Dann kommen wir wieder an die Promenade, der wir folgen bis unser Wohnmobil  in Sicht kommt.

454 Einkaufen mit dem Rad W
456 lange auf W
452 Siedlung 782
458 Mit dem Rad zurück 782
460 WOMO in Sicht 782
462 Strandblick Águilas W

Ein Blick von Águilas ( 75 km Westlich von Cartagena )  ins Land zeigt wie schön es hier ist.

Wir stehen in der Vorsaison direkt am Strand auf einem ca. 15 m breiten Parkstreifen.

Wir kochen und essen, machen Mittagsruhe und gehen danach noch einmal spazieren, fahren danach weiter.

464 Águilas 782
466 Wohnmobil 782
468 Unterwegs W

Nach  Águilas fahren wir durch  Las Cuatro Calas mit seinen vier Buchten, Winderosion hat eine einzigartige Landschaft geschaffen.

Die Strasse wurde durch Hügel geschnitten, mal fährt man durch einen Hügel und mal Seitlich am ausgeschnittenen Hügel. ( siehe Foto unten )

Eine schöne Fahrstrecke die wir genießen bis wir wieder am Meer sind.

Wir übernachten auf einem Strandparkplatz zusammen mit vielen anderen Wohnmobilen und fahren dann die A 332 bis zur kostenlosen Autobahn AP - 7 der “Autopista del Mediterraneo”.

470 Fahrstrecke am Berg W
472 Das Meer links 782
474 zerklüftete Berge 782
476 Fahrstrecke am Berg 782
478 Meerblick W

An der AP - 7 Abfahrt 487 fahren wir dann ab in Richtung

Cabo de Gata - Nijar >>>

Fazit Teil 1 - April 2013