Traumland
Gibraltar

Der südlichsten  der 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens. Andalusien grenzt sowohl an den Atlantik, als auch an das Mittelmeer, bei Tarifa beträgt der Abstand zwischen Europa und Afrika lediglich 14 Kilometer.

Auch in Frühjahr bis in den späten Herbst hinein ist Reisezeit und viele Überwintern in Andalusien, während Deutschland von Eis, Schnee und Frost bedeckt ist. Andalusien Fieber = Reise Fieber

Andalusien das Land im Süden der iberischen Halbinsel ist mein Lieblings Urlaubsland. Das Klima ist angenehm, die Leute sind nett und es ist wunderschön, ein ideales Urlaubsziel.

Aber es gibt sehr viele reiche aber auch noch viel viel mehr arme Menschen.

Das berühmteste Bauwerk Spaniens ist sicherlich die Alhambra in Granada. Mit dem Nastridenpalast ( Palacios Nazaríes ) hoch über Granadas Altstadt, über den nur noch der Sommerpalst ( General Life ) liegt einfach wunderschön. Die Südlichste der 17 autonomen Regionen ist 83.000 km2 gross, die südlichste Stadt ist Tarifa, hier sind es nur 14 Kilometer bis Afrika. Die Strasse von Gibraltar ist tatsächlich ein Nadelöhr für die Schiffe die in Massen dort ständig durchfahren, einfach sehenswert. ( Bild oben )

Viele historische Bauwerke stehen in Andalusien, die Altstädte von Sevilla ( Die Kathedrale Maria de la Sede ist die größte Kirche der Welt ), Granada ( Die Alhambra muss man gesehen haben ) und viele andere sollte man besichtigt haben. Das mediterrane Umfeld hat die tausend Jahre alte Bauwerke besser getan als in Deutschland.