Malaga
Gibraltar

Málaga ist zwar nur die zweitgrößte Stadt Andalusiens, aber für uns das Zentrum unserer Andalusienreisen. Zum einen liegt die Stadt direkt am Meer und hat einen der größten Flughäfen und täglich viele preiswerte Flüge von und nach Deutschland.

Nach der Landung fährt man mit der “RENFE” für 1,40 € in die Innenstadt, die in 10 Minuten erreicht wird. Von dort kann man vom Busbahnhof sehr preiswert in alle Richtungen mit einem Fernbus für etwa 2 € fast 100 km weit fahren.

Das sehr milde Klima mit absoluter Frostfreiheit, selbst im Dezember und Januar kann man mit Tageshöchsttemperaturen von 17 Grad rechnen.

 

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

max

16,5

17,5

18,9

20,9

23,9

27,2

29,7

30,1

27,8

23,7

19,5

16,9

min

7,8

8,1

9,1

10,6

13,5

17

19,7

20,5

18,4

14,5

10,8

8,3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

externer LINK: Malagawetter >>>

Einkaufswagen 280b