Fazit Tour 3

FAZIT Tour III / 2013

9 Zoo nein III 2013 W

Die Tour III war wie immer wunderschön, landschaftlich, von dem Menschen her und dem Erholungswert.

Aber obwohl wir Ende August mit einer hohen Temperatur gerechnet hatten, haben uns insbesondere die hohen Nachttemperaturen massive Probleme bereitet. Einfach zu sagen, ja es ist heiß gewesen trifft den den Kern der Sache. Die Mittagshitze kann man vermeiden, bis 40 Grad im Schatten haben wir über Mittags gemessen.

Aber bei nicht unter 25 Grad in der Nacht, in einem durch die Mittagssonne aufgeheizten Wohnmobil hatten wir trotz Lüften Probleme und sind oft erst gegen 3 Uhr in der Nacht eingeschlafen.

Deshalb haben wir auch unsere Tour abgebrochen und sind nach Malaga zurückgefahren um dort unter Palmen stehend, die Restliche Tour Zeit zu verbringen.

Dies war auch der richtige Entschluss wie wir auch im Nachhinein finden.

Wir werden also über eine elektrische Klimaanlage nachdenken, möglichst eine die sowohl heizen und auch kühlen kann.

Denn zwingend notwendig durch die Anschaffung der Klimaanlage, müssen wir auch die Solaranlage mit PV Modulen aufrüsten.

Auch einige Tage ohne Stromanschluss muss mit den Akkus und der Solaranlage möglich sein und das Klimagerät soll zumindest 5 Grad die Temperatur absenken.